Druckbegrenzungsventil vorgesteuert 1/4" - VMPP/114/5-50/180/S Vergrößern

Druckbegrenzungsventil vorgesteuert 1/4" - VMPP/114/5-50/180/S

231-950-01900

Neuer Artikel

Walvoil

DBV vorgesteuert im Körper 1-1/4"-Alu
VMPP/114/5-50/180/S

Mehr Infos

100 Artikel

€313

Einschraubpatrone: MP16A - Druckbegrenzungsventil 5-50bar - vorgesteuert - Schieberausführung - Einstellung Madenschraube mit Hutmutter - 180l/min - max.350bar

Körper: 2-Wege/SAE-16/G-1-1/4"" Alu - 100mmx100mmx60mm - max. 210bar

Das vorgesteuerte Druckbegrenzungsventil kann man sich wie eine Kombination aus einem direkt gesteuertem Druckbegrenzungsventil mit Kegelsitz und einem Schieberventil vorstellen. Der am Anschluss 1 anstehende Druck wirkt durch eine Bohrung im Hauptkolben auch auf den Kegel der direkt betätigten Vorsteuereinheit. Beim Erreichen des am Ventil eingestellten Drucks öffnet zunächst die Vorsteuereinheit. Durch den sich ergebenden Druckabfall im Anschluss 1 wird nun der Hauptkolben verschoben und gibt somit den kompletten Öffnungsquerschnitt von Anschluss 1 zu Anschluss 2 frei. Bedingt durch die Bauart haben diese Ventile eine höhere Leckage. Druck in Anschluss 2 addiert sich zum voreingestellten Druck.

PayPal

30 other products in the same category